Alle Projekte

AM ENDE EIN LIED

Theaterstück vom Vergessen und Erinnern, von Heimat und Fremde, vom Weggehen und Ankommen Zwei Frauen sitzen beieinander. Das Besondere an der Situation: die eine ist eine Betreuerin, die andere eine sehr alte Dame. Letztere aufgegriffen von der Polizei, schweigend. Keiner weiß, wie sie heißt und woher sie kommt. Die Betreuerin – Frau Tiem – muss …...

Theater der Begegnung – innerhalb der Interkulturellen Tage Dresden

Bereits seit 2016 veranstaltete das Theaterpädagogische Zentrum Sachsen e.V. jedes Jahr innerhalb der Interkulturellen Tage Dresden Forumtheaterwerkstätten für alle. Auch 2023 nehmen wir mit dem THEATER DER BEGEGNUNG teil. Nachdem wir schon im Theaterhaus Rudi, beim JohannStadthalle e.V., im Projekttheater und in der Evangelischen Hochschule auftraten, werden wir diesmal in der Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle …...

Erich Kästner Rallye

Jedes Jahr starten über 420 Kinder am vorletzten Schultag vor den Sommerferien in einen spannenden Vormittag voller Phantasie, Spiel und Kreativität. Unter dem Motto „Parole Emil“ oder “Parole Emily” begeben sich die Drittklässler auf die Suche nach den Dieben Max und Bolle Grundeis frei nach Erich Kästners weltberühmtem Kinderroman „Emil und die Detektive“. Wie Emils …...