Archiv

LICHTMACHER UND PHASENPRÜFER – Das Hörspiel

Hörspielfassung der Theater-Spiel-Werkstatt über Pieschen für Pieschener Gemeinsam mit dem freien Sender coloRadio (hinter dem die Radio-Initiative Dresden e.V. steht) haben wir eine Hörspielfassung unserer Theater-Spiel-Werkstatt „Lichtmacher und Phasenprüfer“ aufgenommen.   Das Stück „Lichtmacher und Phasenprüfer“ ist Teil des ESF-geförderten Projektes FORUM:Pieschen, das die Nachbarschaft in diesem Dresdner Stadtteil beleben und fördern möchte. Der Radiosender …...

ALLES IM FLUSS

„Alles fließt.“ – heißt es nach dem griechischen Philosophen Heraklit. Und gemeint ist, dass alles stetige Veränderung ist, dass wir uns ständig wandeln und alles – auch Widerstrebendes – miteinander verbunden ist. Und so erzählt die vierte Inszenierung der inklusiven Forumtheatergruppe FORUM:Merkurius vom miteinander Leben in unserer Elbestadt. Von Menschen, die im Alltag treiben, Veränderungen …...

Undine kommt nach Pieschen

Ein inklusives Stadtteilprojekt – Straßentheater in Pieschen Der Dresdner Stadtteil Pieschen ist ein Lebensbereich mit einer dynamischen Entwicklung, die sich in Form von Sanierungsgebieten, zahlreichen Neubauten und einer Entwicklung zu einer „zweiten studentischen Neustadt“ widerspiegelt. Viele unterschiedliche Milieus prägen das Bild des Stadtteils, viele sehr unterschiedliche Menschen wohnen hier. Bei all den Unterschieden und gegenseitigen …...

Werkstatt Theaterpädagogik 1. September 2018

Fortbildung und Fachaustausch Der Fachtag „Perspektiven der Theaterpädagogik“ im Oktober 2017 zeigte den Bedarf der Akteure an fachlicher Reflexion über theaterpädagogische Handlungsfelder und Arbeitsbedingungen in Sachsen. Um ihm nachzukommen, veranstaltet die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V. in Kooperation mit KOST – Kooperation Schule und Theater Sachsen, dem Theaterpädagogischen Zentrum (TPZ) Sachsen e.V., …...

Werkstätten und Projekttage

Seit Gründung des TPZ Sachsen e.V. wurden zahlreiche Werkstätten und Projekttage sowie ganze Projektwochen in Schulen und Kinder- und Jugendeinrichtungen durchgeführt. Außerdem auch für Pädagoginnen und Pädagogen, damit diese zum Einen theatrale Methoden in ihren Arbeitsfeldern anwenden und zum anderen selbst für sich im Alltag verwenden können. Zunehmend stellen wir fest, dass neben der Arbeit …...

Fachtagung „Perspektiven der Theaterpädagogik – Kooperative Arbeitsformen und Gelingensbedingungen”

Gemeinsam mit der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V. und mit KOST-Kooperation Schule und Theater in Sachsen konzipierte, organisierte und führte das TPZ Sachsen den Fachtag Theaterpädagogik am 27.10.2017 im Weltecho in Chemnitz. Anliegen war, die Bedingungen für eine gelingende theaterpädagogische Arbeit in Sachsen ins Scheinwerferlicht zu rücken. Drängende Fragestellungen, Formen der Zusammenarbeit, …...

In Gottes eigenem Land

Projekt mit Community Players in Zusammenarbeit mit den Landesbühnen Sachsen GmbH In Vorbereitung des Reformationsjubiläums 2017 kam es nach dem erfolgreichen Projekt MENSCH UND ANTIKE/ODYSSEE2015 zu einer erneuten Zusammenarbeit mit den Landesbühnen Sachsen. Von August 2016 bis Mai 2017 übernahm das TPZ Sachsen die organisatorische und inhaltliche Koordination der Community Players – also von hier …...

FORUM:Impuls

Generationen übergreifende Forumtheaterarbeit Im Projekt FORUM:Impuls wurde versucht, eine Generationen übergreifende Forumtheatergruppe zu gründen. Dies geschah zuerst in zwei getrennten Gruppen, die später zusammengeführt werden sollten. Das eine Angebot wandte sich vor allem an Seniorinnen und Senioren, die Interesse daran haben, sich über das Theaterspiel auszudrücken. Anfangs in Zusammenarbeit mit der DRK Begegnungsstätte für Senioren …...