Theaterpädagogen

Mobiles Theater zu deutscher Geschichte, Demokratie und gegen Antisemitismus

Aufgrund der Förderung durch das Landesprogramm Weltoffenes Sachsen sind zwei mobile Produktionen gegen einen geringen Eigenbeitrag für 2021 und 2022 buchbar! Neu für Schulen Wie leben zwischen Anpassung, Mitlaufen und Aufbegehren? Das Erzählen über eine Familiengeschichte enthält oft ein Schweigen über die Geschehnisse, die nicht in das Bild passen, nicht in die gewünschte familiäre Identität. …...

TiKtak – Theater in der Kindheit

Strategien und Methoden für theaterpädagogische Arbeit in der Kindheit erforschen, entwickeln und vermitteln „TiKtak – Theater in der Kindheit“ ist ein Forschungs- und Vermittlungsprojekt mit Modellcharakter. Es findet im Zeitraum von 2020 bis 2023 statt. Aufgrund gesellschaftlicher Prozesse sind Gruppen in Vor-und Grundschule stark heterogen (Tendenz steigend). Die Förderung kultureller und sozialer Kompetenzen ist umso …...

Fort- und Weiterbildung

Das Theaterpädagogische Zentrum Sachsen e.V. bietet auf Nachfrage Fort- und Weiterbildungen für Schulen, Amateurtheater, Lehrkräfte und weitere Interessierte in den Bereichen Theater, Forumtheater, Schauspiel, Darstellendes Spiel, Dramaturgie, Stückentwicklung und anverwandten Bereichen an. Hier besteht eine gute Beziehung zum Sächsischen Bildungsinstitut, für dieses innerhalb der Evaluatorenausbildung bereits Seminare zu Forumtheater, Sprech- und Stimmtraining sowie Rhetorik und …...